Psychiatrische
Rehabilitation

Ihre Reha bei den Spezialisten für Stressmedizin in der Steiermark

Dr. Waltraud Bitterlich
Fachärztin für Psychiatrie und
Psychotherapeutische Medizin
Ärztliche Leitung

Psychische Erkrankungen betreffen eine immer größer werdende Anzahl von Menschen. Sie gehen mit großem persönlichem Leidensdruck einher und erfordern wirkungsvolle Unterstützungs- und Behandlungsmaßnahmen. 

Die wissenschaftlich erwiesene wechselseitige Beeinflussung von psychischem Befinden und beruflicher Leistungsfähigkeit steht im Zentrum der psychiatrischen Rehabilitation. Patienten erleben es als positiv, im Erwerbsleben wieder Fuß zu fassen bzw. den Arbeitsalltag nach erfolgreicher Rehabilitation wieder besser zu bewältigen.

Aber auch dann, wenn eine Wiederaufnahme der Berufstätigkeit schwierig oder gar unmöglich scheint, kann eine Verbesserung der funktionalen Gesundheit und ein befriedigendes Leben in Familie und Gemeinschaft ein sinnvolles Ziel der psychiatrischen Rehabilitation sein.

Ziel der psychiatrischen Rehabilitation ist es, die Patienten während ihres Aufenthaltes auf dem Weg zurück in ein möglichst zufriedenstellendes und stabiles Arbeits-, Sozial- und Familienleben zu begleiten. Ihnen werden also Hilfestellungen zur Änderung ihres Lebens gegeben, die wieder mehr Unabhängigkeit und Teilhabe möglich machen. 

 

Indikationen

Kontraindikationen

VERTRAGSPARTNER FÜR PSYCHISCHE REHABILITATION

IHR WEG ZU UNS

Den Antrag für Ihren psychiatrischen Rehabilitationsaufenthalt im Rehabilitationszentrum Auszeit in St. Lambrecht stellen sie bitte über ihren Haus- bzw. Facharzt.

Wenn dieser vom Sozialversicherungsträger bewilligt wurde, erhalten Sie von uns in schriftlicher Form den ehest möglichen Termin für Ihren Rehabilitationsaufenthalt.

Hier haben Sie die Möglichkeit, den „Antrag auf Rehabilitations-, Kur- bzw. Erholungsaufenthalt“ herunterzuladen:

bei anreise mitzunehmen