Abschalten

IHRER GESUNDHEIT
ZULIEBE

DAs Gesundheitszentrum
Wie wir Arbeiten

Unser Aufgabengebiet ist die Förderung, Bewahrung und Wiederherstellung psychischer Gesundheit. Dazu stehen für Sie im Gesundheitszentrum „AUSZEIT“ vielfältige Angebote bereit. Diese reichen von kurzen Vorsorgeprogrammen bis hin zur psychiatrischen Rehabilitation. Mit unserer Spezialisierung auf Stressmedizin stehen wir für ein umfassendes, ganzheitlichen Gesundheitskonzept. Vielfältige Bewegungstherapien sowie Achtsamkeitstraining stellen dabei unsere Kernkompetenzen dar. Unsere Gesundheitsangebote können auch gerne mit den ganz individuellen Urlaubs-Schwerpunkten verbunden werden, für die in dem neuen Hochreiter-Betrieb Top-Zimmer und eine erstklassige Gastronomie zur Verfügung stehen.

Mag. Jürgen Engelbrecht, MPH, Primaria Dr. Waltraud Bitterlich, Dir. Thomas Prenneis, Mba

Prävention

Das Beste, was wir für unsere Gesundheit tun können, ist diese zu stärken, bevor sie uns abhandenkommt. Ein wichtiger Schlüssel dazu sind regelmäßige Auszeiten. Sei es nun von einer hohen beruflichen Belastung, privatem Stress oder um einfach einmal zur Ruhe zu kommen. Diese ganz persönliche Vorsorge zahlt sich aus und wird in unserem Haus mit speziellen Schwerpunkten unterstützt und gezielt gefördert.

Rehabilitation

Wenn sich krankheitswertige Symptome entwickeln ist es an der Zeit, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Rehabilitation zielt darauf ab, Krankheitssymptome zu reduzieren und Wohlbefinden wieder herzustellen. Im Sinne der Stressmedizin stehen dabei die Auseinandersetzung mit individuellen Stressoren und ein konstruktiver Umgang mit Stressbelastungen im Vordergrund. Nicht das Vermeiden von Stressfaktoren ist daher das oberste Ziel, sondern die Förderung von Resilienz, insbesondere durch Bewegung und Achtsamkeit. 

 

MIT DEN RICHTIGEN THERAPIEN ZU MEHR LEBENSQUALITÄT​

In unserem Therapiezentrum steht der Mensch in seinen unterschiedlichen Dimensionen im Mittelpunkt. Psyche und Geist stehen in ständiger Wechselwirkung zu Körper und Umwelt. Entsprechend umfassend ist das therapeutische Angebot gestaltet. Im Zentrum stehen Bewegung und Achtsamkeit. Psychotherapeutische Einzel- und Gruppenangebote fehlen ebenso wenig wie Ernährungscoaching, Sozialberatung oder Physio- und Massagetherapien. Bestens ausgebildete Therapeutinnen und Therapeuten setzen das mit dem Ärzteteam individuell abgestimmte Therapieprogramm professionell um und sorgen damit für einen optimalen Weg hin zu mehr Lebensqualität.

 

Sporttherapie

Die vielfältigen gesundheitsfördernden Wirkungen regelmäßiger körperlicher Betätigung sind unbestritten. Sport hebt nachweislich die Stimmung und hilft, Angst abzubauen. Neben der Verbesserung von Ausdauerleistung und Muskelkraft sind aber auch das Training von Körpergefühl, Koordination, Technik, Selbstwirksamkeit oder soziale Interaktion von Bedeutung. Mit unseren Profis können sie unterschiedliche Sportarten ausprobieren, oder ihre bereits vorhandenen Kenntnisse gezielt verbessern.

 

Enstpannungs- und Achtsamkeitstraining

Gerade Menschen, die beruflich oder privat sehr eingespannt sind, tun sich oftmals schwer, in eine wirkliche Entspannung zu kommen. Der „Motor“ läuft sozusagen weiter und lässt die an sich dringend notwendige Ruhe nicht zu. Hier hilft das Auszeit-Entspannungs- und Achtsamkeitstraining. Durch verschiedene Methoden wird das ganz individuelle „Runterkommen“ geübt und bei Bedarf auch wieder neu erlernt. Dabei werden eingeschliffene Muster bearbeitet und dafür gesorgt, dass diese sozusagen „überschrieben“ werden.

Psychotherapie

Psychische Probleme zu lösen, ist in der Regel eine komplexe Angelegenheit. Zu unterschiedlich, zu individuell sind die Krankheitsbilder und Ausprägungen. Für eine erfolgreiche Psychotherapie gibt es keine Vorgaben „von der Stange“. Vielmehr braucht es viel Fingerspitzengefühl und erfahrene Begleiter, um die Schwierigkeiten richtig zu behandeln. Die ganz persönliche Geschichte wird in der optimal abgestimmten Therapie ebenso aufgearbeitet wie unmittelbare oder mittelbare Auslöser der Probleme.

 

Ernährungsberatung und Diätologie

Dass sich eine gesunde Ernährung unmittelbar auf Geist und Körper auswirkt, ist nicht neu. Unsere Fachleute wissen, wie der optimale „Treibstoff“ für die Gesundheit aussieht – und geben dieses Wissen gerne an die Auszeit-Gäste weiter. Individuelle Ernährungsberatung wird im Zuge des Aufenthaltes ebenso angeboten wie die entsprechende Diätberatung. Letztere ist vor allem dann wichtig, wenn der Stoffwechsel nicht ganz nach Wunsch funktioniert. Überschüssigen Kilos wird so ebenso erfolgreich zu Leibe gerückt wie allfälligen Problemen rund um die Nahrungsaufnahme. Diese spielt übrigens auch in puncto Psyche eine große Rolle. Mit der richtigen Ernährung kann man auch der Seele Gutes tun.

 

Ergotherapie

Ergotherapie hilft, wenn es Schwierigkeiten in der körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung sowie Defizite in der Motorik, der Wahrnehmung und im sozialen Verhalten gibt. Ganz individuell abgestimmt kann sie dazu beitragen, rasch eine Verbesserung der oft sehr belastenden Gesamtsituation herbeizuführen. Dies umso mehr, da eine Ergotherapie in der Lage ist, ganzheitliche Prozesse in Gang zu setzen. Körper und Geist werden zu unmittelbaren Reaktionen angeregt, die zu einer deutlichen Steigerung des Wohlbefindens beitragen.